Voraussetzungen

Bei den Voraussetzungen, muss man unterscheiden zwischen:

  • Voraussetzungen für den Beginn der Ausbildung und
  • Voraussetzungen der Unternehmen für die Einstellung

Während erstere lediglich darin bestehen, dass der Anwärter über ausreichende Kompetenzen in Mathematik, Physik und Englisch verfügt und seine Zuverlässigkeit über verschiedene Dokumente nachweist können die Anforderungen des Arbeitgebers in Abhängigkeit von der Art des Flugbetriebes, durchaus komplexer sein. Hier könnten die folgenden Aspekte eine Rolle spielen (Quelle: Homepage der Deutsche Flugdienstberater Vereinigung DFV, Frankfurt):

  •  Schulabschluss,
  •  Berufsausbildung,
  •  Fremdsprachenkenntnisse usw.
  •  sowie unter Umständen ein bestandener Eignungstest.

Mit unserem Informationsmaterial und auf unseren Infotagen, informieren wir Sie gerne über alles Wissenswerte rund um die Flugdienstberaterausbildung, Jobs, Karriere und Fördermöglichkeiten.