FMG-FlightTraining: Cleared for Take-off.
FMG-FlightTraining   ›  Privatpilot & Instrumentenflug   ›  EIR und CB IR – der neue und einfache Weg   ›  Praktische Ausbildung CB IR

FMG-FlightTraining – Verkehrsfliegerschule am Flughafen Paderborn Lippstadt

Praktische Ausbildung CB IR

Um die in Anlage 6 „A.2.IR(A)“ geforderten 40 Flugstunden für die Ausbildung zum IR planungssicher und kostengünstig zu erfüllen, sehen wir derzeit ein sehr kompaktes Programm in unserem FNPT 2 im Umfang von 20 h vor. In diesen 10 Terminen, bringen wir Ihnen alle Grundlagen des Instrumentenfliegens, planungs- und wettersicher bei. Mit den verbleibenden 20 Flugstunden im Flugzeug ist dann gemäß unseres bestehenden Ausbildungssyllabus (bisher waren für das IR 30 h FNPT und 20 h im Flugzeug vorgeschrieben) – aufbauend auf dem intensiven „Simulatortraining“ – die IR-Ausbildung schnell bewältigt, um auf den Prüfungsflug vorzubereiten. Bei Ihren ersten Trainingsflügen im „Simulator“ wird schnell klar, welchen enormen Trainingsvorteil diese Art der IR-Ausbildung bietet: Sie können jederzeit angehalten werden, an denselben Punk zurückgesetzt werden und insgesamt einen sehr kompakten und erklärungsbedürftigen Teil Ihrer Ausbildung absolvieren. Gerne können Sie auch eine „Schnupperstunde“ im Simulator buchen – sprechen Sie uns gerne an!