FMG-FlightTraining: Cleared for Take-off.
FMG-FlightTraining   ›  Verkehrspilot & Berufspilot   ›  Unterricht   ›  Das erste Semester: Die PPL-Phase mit Theorie und Praxis

FMG-FlightTraining – Verkehrsfliegerschule am Flughafen Paderborn Lippstadt

Das erste Semester: Die PPL-Phase mit Theorie und Praxis

Glückwunsch zum ersten Alleinflug!

Ein zukünftiger Verkehrsflugzeugführer, der ab initio (d. h. ohne Vorkenntnisse) anfängt, muss zunächst einmal lernen, wie ein Flugzeug geflogen wird. Hier werden bereits alle Verfahren für die Führung eines Verkehrsflugzeuges gelehrt. Fliegen nach “Pitch und Power”, Checklisten und Briefings sind ebenso eine Selbstverständlichkeit wie begleitende Trainingsunterlagen, in denen diese Abläufe genau beschrieben werden. Diese Ausbildung legt die wichtigen Grundlagen für Ihre Pilotenkarriere und umfasst Theorieunterricht und Flugausbildung.

Der Theorieunterricht findet in 7 Fächern statt und beinhaltet nach jedem Fach einen Zwischentest sowie einem Abschlusstest und das Funksprechzeugnis in Deutsch und Englisch (BZF 2 und 1). Die Flugausbildung inkl. 3 interner Checkflüge wird mit Ihrer ersten Lizenz abgerundet: dem PPL(A)!

Die ATPL-Ausbildung ab initio beginnt immer mit dem 1. Semester zu folgenden Terminen:

  • Juni: (Abendunterricht Montag, Mittwoch und Freitag von 18-21 Uhr)
  • November: (Abendunterricht Montag und Donnerstag 18-21 Uhr)

… dauert etwa ein halbes Jahr und beinhaltet die folgenden Themen:

  • Aerodynamik und Steuertechnik von Verkehrsflugzeugen
  • Technik, u. a. Instrumenten-, Flugzeug- und Triebwerkkunde sowie Beladeplanung
  • Allgemeine Navigation inkl. Funknavigation und Flugplanung
  • Meteorologie
  • Luftrecht
  • Verhalten in besonderen Fällen
  • Menschliches Leistungsvermögen und Lernmethodik

Eine Leseprobe für das Fach Technik können Sie sich hier downloaden!

Für diesen Basic-Kurs über den Winter nehmen wir uns etwas mehr Zeit (daher nur 2 Unterrichtsabende), damit wir den kürzeren Tagen und schlechteren Wetterlagen gerecht werden. In jedem Falle können Sie im ersten Semester durchaus noch einer Berufstätigkeit nachgehen oder bis zum Kursbeginn im Juni Ihr Abi abschließen! Sprechen sie uns bitte an!

Noch während Sie im ersten Semester sind, durchlaufen Sie nach Ihrer PPL-Theorieprüfung einen 100stündigen „eLearning-Kurs“ aller ATPL-Fächer als Vorbereitung für das zweite Semester. Sie haben ja den PPL-Stoff bestanden und noch ein paar Wochen Zeit, bis der ATPL-Kurs beginnt.

In einer Semesterendbesprechung führen wir ein kurzes persönliches Gespräch mit Ihnen, um sich auszutauschen, ob für Sie alles optimal läuft. Schauen Sie einmal unser Ablaufschema in der Anlage „erstes Semester“ an, da werden Sie den Ablauf dieses Abschnittes finden. Schauen Sie sich bitte den Ablauf des Semesters auf dem Schema an, das Sie sich als PDF-Dokument herunterladen können!

Beachten Sie bitte: Wenn Sie im ersten Semester noch unsicher sind, ob Sie die Ausbildung komplett durchführen oder nach dem PPL aufhören, ist das kein Problem! Wir melden Sie parallel als PPL und ATPL-Anwärter und Sie können die PPL-Ausbildung bei uns voll auf Ihren ATPL anrechnen lassen, wenn Sie weitermachen möchten.  Fragen Sie uns bitte!

Downloads auf dieser Seite