FMG-FlightTraining: Cleared for Take-off.
FMG-FlightTraining   ›  Privatpilot & Instrumentenflug   ›  FAQ   ›  Lizenzen & Vorraussetzungen   ›  Fachliche Voraussetzungen: Notwendige Unterlagen

FMG-FlightTraining – Verkehrsfliegerschule am Flughafen Paderborn Lippstadt

Fachliche Voraussetzungen: Notwendige Unterlagen

Notwendige Unterlagen und wo man sie bekommt:

  1. Fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis Klasse 2 Adressen von Fliegerärzten finden Sie auf den Seiten des Luftfahrtbundesamtes.
  2. Kopie des Personalausweises mit Vorder- und Rückseite auf einem Blatt
  3. Erklärung über schwebende Strafverfahren. Das Formular können Sie hier runterladen.
  4. 3 Passbilder: Notieren Sie bitte Ihren Namen und Adresse auf der Rückseite.
  5. Nachweis: Unterweisung in Sofortmaßnahmen am Unfallort.
    Es ist erst zur Beginn der praktischen Ausbildung nötig.
  6. Wenn bereits vorhanden: Flugfunkzeugnis (BZF) bzw. Kopie.
  7. Zuverlässigkeitsüberprüfung, sog. „ZÜP“: Einen Antrag können Sie hier runterladen. Die Bearbeitung kann einige Zeit dauern, daher notieren sie bitte auf dem Antrag „Bitte um Bestätigung der Antragstellung“. Mit dieser Bestätigung können sie die Ausbildung beginnen

Downloads auf dieser Seite